Archiv des Autors: akkrise

Baby bei Polizeiangriff in Foreman Road getötet

29.5.2017, AbM Presseaussendung Ein Baby wurde während eines brutalen Polizeiangriffs auf die Siedlung Foreman Road getötet Ein zwei Wochen altes Baby, Jayden Khoza, ist nach einem brutalen Polizeiangriff auf die Siedlung Foreman Road in Clare Estate, Durban, heute morgen getötet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Schluss mit Massakern, Ausbeutung und Unterdrückung in der DR Kongo

Presseaussendung von AbM, 3.5.2017 Pressestatement der Solidaritätskampagne mit dem Kongo Schluss mit den Massakern, der Ausbeutung und Unterdrückung in der Demokratischen Republik Kongo Am 4. Mai 2017 wird die Kongolesische Solidaritätskampagne einen Proteststreikposten organisieren. Er wird außerhalb des internationalen Konferenzzentrums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ein Jahr des Fortschritts für unsere Bewegung

Presseaussendung von AbM, 19.12.2016 2016: Ein Jahr des Fortschritts für unsere Bewegung Das Jahr 2016 ist gekommen und gegangen. Während wir von einem Jahr zum nächsten gehen, müssen wir das vergangene reflektieren. 2016 war ein gutes Jahr für die Bewegung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Südafrika | Kommentar hinterlassen

Unsere Leben zählen nicht – wir werden in den Baracken dem Tod überlassen

Presseaussendung AbM, 27.7.2016 Unsere Leben zählen nicht – wir werden in den Baracken dem Tod überlassen Eigentlich wird Regen als Segen betrachtet, oft als ein Geschenk des Allmächtigen und von amaDlozi. Während der Trockenzeit haben wir alle auf den Regen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Südafrika | Kommentar hinterlassen

Die politischen und ökonomischen Herausforderungen bei der Bereitstellung städtischer Infrastrukturen in Durban

Abahlali baseMjondolo, Aussendung vom 12.7.2016 Workshop über die Politik der städtischen Infrastruktur der Wits University und der Universität von Michigan, abgehalten an der Universität für Technologie in Durban Die politischen und ökonomischen Herausforderungen bei der Bereitstellung städtischer Infrastrukturen in Durban … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

ANC-Stadträte wegen Mordanklage vor Gericht

29.1.2016, Presseaussendung von Abahlali baseMjondolo ANC-Stadträte müssen wegen Mordanklagen wieder vor Gericht erscheinen Zwei ANC-Stadträte, gegen die ein Verfahren wegen Mordes läuft, Mduduzi (Nqola) Christian Ngcobo und Luvelile Lutshelu, müssen am Montag, 1. Februar 2016, vor dem High Court in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Stimmen der Frauen von Ausländern in Grahamstown

Erklärung von UPM (via Abahlali), 26.10.2015 Presseerklärung von Stimmen von Frauen von Ausländern Dringende Forderungen nach Intervention in der Krise in Grahamstown Wir alle sind Frauen von Männern, die aus anderen Ländern nach Südafrika gekommen sind. Wir sind mehr als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Krise in Grahamstown: Morde, Plünderungen, Vertreibungen

Unemployed People’s Movement, 24.10.2015, via Abahlali baseMjondolo Erklärung zur Krise in Grahamstown Während die StudentInnen in Grahamstown und im ganzen Land Geschichte machten und uns allen neue Hoffnung gaben, gerieten LadenbesitzerInnen aus Bangla Desh, Äthiopien, Pakistan und Somalia zunehmend unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Fees Must Fall: Als das Parlament zum Schlachtfeld wurde

Daily Maverick, 22.10.2015 FeesMustFall: Der Tag, da das Parlament zum Schlachtfeld wurde Eigentlich hätte der Budgetvorschlag für die restliche Legislaturperiode durch Finanzminister Nhlanhla Nene der einzige erwähnenswerte Aspekt an der Parlamentssitzung vom Mittwoch werden sollen. Kurz nach 14 Uhr änderte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Fees Must Fall: Der Tag, da das Parlament zum Schlachtfeld wurde

Daily Maverick, 22.10.2015 FeesMustFall: Der Tag, da das Parlament zum Schlachtfeld wurde Eigentlich hätte der Budgetvorschlag für die restliche Legislaturperiode durch Finanzminister Nhlanhla Nene der einzige erwähnenswerte Aspekt an der Parlamentssitzung vom Mittwoch werden sollen. Kurz nach 14 Uhr änderte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen